Die Yacht

Die Varianta 44 (2011) wird von der Dehler-Werf gebaut, Dehler gehört zur Hanse-Gruppe sie unterscheidet sich hauptsächlich von der Hanse 44.1 im Innenausbau. Die Varianta ist wesentlich einfacher und spartanischer Eingerichtet. Unter Deck beeindruckt praxisorientierte Funktionalität. Sie finden ein spartanisches, anspruchsloses und schlichtes Design ohne Holz, dafür viel Platz im Salon. Schränke und Schaps werden durch Stautaschen ersetzen diese nehmen ohne Probleme die Utensilien einer bis zu zehnköpfigen Crew auf.

Im Vorschiff befindet sich eine Doppelkoje, dahinter im selben Bereich auf beiden Seiten jeweils eine große Koje für zwei Personen. Zwei weitere ausreichende Schlafplätze bietet der Salon mit den Sitzbänken an Back- und Steuerbord. Achtern befinden sich jeweils zwei Kabinen für 4 Personen. Damit verfügt das Schiff über zehn Kojen.

Unsere Yacht hat ein Tiefgang von 2,23 gepaart mit der Leichtigkeit und den modernen Riss von judel / vrolijk & co segelt die Phoenix sehr hoch am Wind und schnell auf allen Kursen. Hierfür wurde die Yacht von uns mit allen wichtigen Regattadetails modifiziert. (Spinnaker- , Genackersystem, Navigationsinstrumente, Faltpropeller)

Das wirkt sich natürlich auch auf die Segeleigenschaften aus. Schon bei 10 bis 12 Knoten segelt die Phoenix über sieben Knoten. Ab 14 Knoten Wind kommt Sie schnell über acht Knoten Speed. Die Varianta ist eine super Performance Yacht, die es mit allen anderen in Ihrer Klasse aufnehmen kann.

Varianta 44 (VA44) mit zwei Achterkabinen. Das Boot gibt es auch mit nur einer Achterabine. Die Vorschiffskojen sind nicht getrennt.

Technische Daten der Varianta 44
LüA13,33 m (44´)
Rumpflänge13,18 m (43´5˝)
LWL12 m (39´4˝)
Breite4,16 m
Tiefgang2,23 m
Verdrängung9,8 t
Ballast3.200 kg
MotorVolvo D2- 40, 29,4 kW / 40 PS
Frischwasser280 l
Fäkalientank35 l
Dieseltank120 l
CE ZertifikateA (Ozean)
Segelfläche105 m²
Großsegel
57 m²
Genua
48 m²
Gennaker
140 m²
Rig
17.50 m
J 5.20 m
P
16.55 m
E 5.90 m