Yachtausbildung

Ausbildungstörns
Während unserer einwöchigen Ausbildungstörns steht das praktische Segeln an erster Stelle. Unter Leitung eines erfahrenen und revierkundigen Skippers segeln Sie ca. 200 bis 300 sm. Die gesamte Segelausbildung findet gemäß der Richtlinien des Deutschen Segler Verbands (DSV) statt. Eine Nachtfahrt gehört ebenso zum Programm wie Ankern und Hafenmanöver unter Maschine.
Unsere Ausbildungstörns werden auf modernen GFK-Segelyachten durchgeführt. Alle Yachten erfüllen hohe Ansprüche an Sicherheit, Technik, Navigation und Ausrüstung. Grundsätzlich werden die Yachten nur mit so vielen Teilnehmern belegt, wie Kojen in Kabinen zur Verfügung stehen, damit der Salon frei bleibt. Durch diese Art der Belegung steht jedem Teilnehmer nicht nur ein hohes Maß an Bequemlichkeit zur Verfügung, sondern zur Ausbildung wird auch ein angenehmes Urlaubsambiente gewährleistet. So bleibt auch an Deck und im Cockpit reichlich Platz, damit eine sinnvolle Ausbildung bzw. ein angenehmes Urlaubsambiente gewährleistet ist.

 

Ausbildungsprogramm
– Sicherheit an Bord
– Segelmanöver
– Rettungsmanöver unter Segeln und Motor (Mann über Bord)
– Manövrieren unter Motor (Anlegen, Ablegen usw.)
– Knotenkunde
– praktische Navigation

Preis: 485,- € p.P
Einzelkanine: 725,- € p.P


Skippertraining 1 Woche Törn
Sie haben einen Segelschein erworben, fühlen sich aber noch nicht sicher genug, um eine Yacht zu chartern und fremde Häfen anzulaufen? Dann haben wir das Richtige für Sie im Programm: Unser Skippertraining beinhaltet ein intensives einwöchiges oder 2 – tägiges Training und richtet sich an Segler, die sich auf das eigenverantwortliche Skippern oder einen Chartertörn vorbereiten möchten oder ihre Kenntnisse auffrischen bzw. vertiefen möchten.
Zum Trainingsprogramm gehören eine Nachtfahrt genauso wie Manöver unter Segel und Motor sowie der Umgang mit modernen Navigationssystemen wie GPS. Das Schiff wird von der Crew übernommen, der Skipper fährt als „Berater“ mit. Beim Skippertraining geht es nicht ums „Meilenmachen“ sondern um das intensive Üben aller praxisrelevanten Segel- und Hafenmanöver.

Ausbildungsprogramm:
– Verhalten bei schwerem Wetter, Beidrehen, Reffen
– Ankerplatzauswahl, Ankermanöver unter Segeln und Motor
– Mann über Bord Manöver unter Segeln und Motor
– Nachtansteuerung, Navigation nach Leuchtfeuern
– terrestrische Navigation
– Aufnehmen und Auswerten von Seewetterberichten
– Navigationsübungsfahrten in engen Gewässern
– Hafenmanöver: Boxen, längsseits, vorwärts und rückwärts
– Bei diesem Törn setzen wir bei den Teilnehmern Segelkenntnisse voraus.

Jeder Mitsegler erhält auf Wunsch am Törnende eine Meilenbestätigung.

Preis: 650,- € p.P


Skippertraining Wochenende
Unser Skippertraining ist für jeden Segler geeignet, auch für Fortgeschrittene, denn zu erlernen oder zu üben hat jeder etwas.
Erfahren sie in unserem 2 – tägigen Skippertraining, was Sie schon immer einmal ausprobieren und üben wollten. Die wichtigsten Hafenmanöver, Tipps und Tricks beim An- und Ablegen, Umgang mit Leinen und Schoten, Ankermanöver, Reffen, Segelmanöver usw. werden geübt. Ihnen steht die gesamte Erfahrung und „Seemannschaft“ unserer Skipper zu Verfügung.

Preis: 269,- € p.P